Erneuerung WVA Dorfweg

   
Ziel ggstl. Projektes war die Herstellung einer neuen Wasserleitung im Dorfweg zur Erhöhung der Versorgungssicherheit in diesem Ortsteil.
In diesem Zusammenhang ist teilweise auch die Oberflächenentwässerung neu verlegt worden. Im gesamten Projektbereich wurden zudem parallel zur Wasserleitung ein Kabel für die Straßenbeleuchtung sowie ein Leerrohr
mitverlegt.
Außerdem ist im gesamten Abschnitt eine Erneuerung des Straßenoberbaus erfolgt.
 

Lage

Gemeinde Ampass


Ausführungszeitraum

Februar – Oktober 2015


Leistungen

  • Ausführungsplanung
  • Ausschreibung
  • ÖBA

Technische Daten

  • Wasserleitung
  • Hauptleitung: PE DN/OD125 PN16, 430 lfm
  • Hausanschlüsse: PE DN/OD32 PN16, 18 Stk.
  • Oberflächenentwässerung
  • Regenwasserkanal: ca. 250 lfm
  • Straßenabläufe: 9 Stk.
  • Straßenbeleuchtungskabel: ca. 440 lfm
  • Straßenbau - Fläche: ca. 2.700 m²

 

Auftraggeber

Gemeinde Ampass

Downloads

Email